Geruchsforschung / Smell research

  • von DID43311
  • 25 Mär, 2017

Auch Darmkrebszellen reagieren auf Riechmoleküle

Prof. Dr.Dr.Dr. Hanns Hatt     http://www.cphys.ruhr-uni-bochum.de/

Blütenduft aktiviert Rezeptor

Riechrezeptoren wurden bereits in verschiedenen gesunden Geweben und Krebsgeweben nachgewiesen. Nun fanden die Bochumer Forscher den Rezeptor OR51B4 in großen Mengen in Darmkrebszellen. Sie identifizierten das Molekül Troenan als Aktivator für OR51B4. Es duftet nach Liguster , einer Strauchpflanze , die häufig als Hecke genutzt wird ( Harry Potter-Fans wissen, dass er im Ligusterweg 4 wohnt .)

Im nächsten Schritt behandelten die Wissenschaftler Krebszellen der Zelllinie HCT116 und Tumorgewebeproben von Patienten mit Troenan. Das Ergebnis : Die Zellen wuchsen nicht mehr so schnell und bewegten sich langsamer als zuvor – ein Hindernis für die Bildung von Metastasen. Außerdem starben durch die Troenan-Behandlung vermehrt Krebszellen ab. In weiterführenden Experimenten mit Mäusen, die den menschlichen Tumor ausbildeten, konnten die Duftwirkungen inzwischen bestätigt werden.

„Wir gehen davon aus, dass unsere Ergebnisse einen neuen Ansatz für die Darmkrebstherapie ermöglichen könnten“, sagt Hanns Hatt. Die Tumoren seien häufig vom inneren Hohlraum des Darms zu erreichen. „Daher ist denkbar, dass eine orale oder rektale Aufnahme den Duftstoff Troenan in den wirksamen Konzentrationen direkt an den Tumor bringen würde. Hierzu sind allerdings noch klinische Studien mit Patienten notwendig“, so Hatt weiter.


Flower air activated receptor

Olfactory receptors have already been detected in various healthy tissues and cancerous tissues. Now the researchers from Bochum found the receptor OR51B4 in large quantities in colorectal cancer cells. They identified the molecule Troenan as an activator for OR51B4. It smells like privet, a shrub plant often used as a hedge ( Harry Potter fans know he lives in Private Path 4 ).

In the next step, the researchers treated cancer cells of the cell line HCT116 and tumor tissue samples from patients with Troenan. The result: The cells no longer grew so fast and moved more slowly than before - an obstacle for the formation of metastases. In addition, the use of Troenan treatment increased cancer cells. In further experiments with mice, which formed the human tumor, the fragrances could now be confirmed.

We believe that our results could lead to a new approach to colorectal cancer“, says Hanns Hatt. The tumors are often reached from the inner cavity of the intestine. "It is therefore conceivable that an oral or rectal intake would bring the fragrance Troenan directly into the tumor in the effective concentrations. However, clinical trials with patients are still necessary, "Hatt continued.

I took this article from the blog (25 March 2017) by Eliane Zimmermann: https://blog.aromapraxis.de/

Abbildung Prof. Hatt: Ruhr-Universität: Andrew Butko - https://commons.wikimedia.org/wiki/User:Butko

art parfum NEWS

von DID43311 07 Jan, 2018
EAST-WEST art parfum kunstprojekt
Meine Kunstprojekte entstehen meist über lange Zeiträume; so auch meine Arbeit EAST-WEST von 2016 bis Ende 2018.

Anlass : Frühmorgens Mitte Februar 2016 finde ich bei meinem Frühsport tibetische Gebetsfahnen-Fetzen am Weg; mitten im alpinen Schnee.

Ausarbeitung : Diese Initialzündung eröffnete mir eine Arbeit, die ihren Ausdruck in Bildern, in Texten sowie in einer Parfumkomposition findet. Bei den Schriften handelt es sich um einen tibetischen Grundlagentext von Chekawa Yeshe Dorje aus der Zeit 1101 bis 1175 n.Chr.

Fertigstellung : Ende 2018, Sprachen : Tibetisch, Englisch, Deutsch

Ausstellung : geplant Anfang 2019

Siehe auch meinen Beitrag auf der Seite KUNSTPROJEKTE .
von DID43311 28 Dez, 2017

Jetzt ist die Zeit der 13 heiligen Nächte und 12 heiligen Tage; bei uns im Allgäu auch als die Zeit der Rauhnächte benannt. Wir sind auf 1000 Metern dick geschneit. Wenn man das Glück hat, wie ich zuhause zu arbeiten, so kann man das Auto mal stehen lassen. Geht nur vor die Tür, zum Spaziergang in märchenhafter Umgebung. Gerade jetzt beim Schreiben meines Buches zu Parfums tut diese frische Luft, die Durchlüftung von "Geist und Nase“ gut.

Am Abend räuchere ich in Wohnung und Haus. Das ist die ursprünglichste Bedeutung eines Parfums, denn aus dem Lateinischen per fumum ‚durch Rauch‘ stammt ja unser Wort Parfum. Zum Räuchern nehme ich getrocknete Beifußblüten aus unserem Garten oder Alantwurzelstücke , die überraschend nach Vanille duften. Ich habe die Wurzeln im Herbst gegraben, gesäubert, geschnitten und getrocknet. Ich liebe zum Räuchern auch Sandelholzpulver in Verbindung mit Guggul , einem tibetischen heiligen Duft - verwandt mit unserer Myrrhe. Ich lasse mich an diesen 12 Tagen zu meinen Räuchermischungen inspirieren. An Weihnachten und bald am 6. Januar 2018, dem Tag der „Heiligen Drei Könige“, da nehme ich zum Räuchern besten arabischen Königsweihrauch sowie das heute wenig bekannte bittersüß duftende Myrrhenharz . Eine schöne wohlduftende Stille wird spürbar unter unserem weiß bedeckten Dach …

Die Gaben der drei Weisen aus dem Morgenland zur Geburt Christi sind von tiefer Symbolik. Das Geschenk des Weihrauchs weist darauf hin, dass das neugeborene Kind göttlichen Ursprungs ist (männliches Prinzip). Mit der Myrrhe wird angedeutet, dass das Kind jedoch auch Mensch und damit ein Kind dieser Erde ist (weibliches Prinzip). Die dritte Gabe, das Gold , steht für das Licht, eine mitternächtliche Sonne, die in tiefster Nacht in der Erde geboren wurde.

Ihnen - bald - einen guten Rutsch in ein gesegnetes gutes Jahr 2018

Bild: Im Rahmen meines Buchprojektes ART PARFUM habe ich die Myrrhe Commiphora myrrha gemalt.

von DID43311 05 Dez, 2017

„Es war einmal, so beginnen Märchen – und in diesem Fall die wahre Geschichte einer Parfumentwicklung, die fast wie ein Märchen anmutet. Die Autorin dieses Beitrags kreierte ein Parfum, das von Giovanni Segantinis Gemälde „Ave Maria bei der Überfahrt“ inspiriert ist und nur aus rein natürlichen Duftstoffen besteht. Auftraggeberin war Gioconda Segantini, die Enkelin des Malers…" Auszug aus dem Artikel, der gerade im Fachmagazin von Forum Essenzia e.V. erschienen ist (mit dem Link kommen Sie zu MEDIEN - wählen Sie dort bei FORUM ESSENZIA eine PDF des Artikels in der gewünschten Auflösung aus).

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Segantini-Parfum .

Bild: Ave Maria a trasbordo (Ave Maria bei der Überfahrt) von Giovanni Segantini 1886 – 2. Fassung, Öl auf Leinwand, Depositum der Otto Fischbacher Giovanni Segantini Stiftung, St. Gallen, Segantini Museum, St. Moritz.

Die Iris - eine schöne Synchronisation

Gerade bin ich dabei - im Rahmen meines Fachbuch-Projektes - ausführlich über die Iris zu schreiben. Ich schwelge geradezu in diesem echten Iris-Duft, der zu den weltweit kostbarsten Parfum-Ingredienzien gehört. Das Parfum LUCE DI SEGANTINI, dass die Iris als zentrale „Licht“-Essenz integriert hat und die Iris, das Logo von FORUM ESSENZIA e.V. – alles zusammen eine schöne Synchronisation . Zum Duft IRIS inden Sie (Link anklicken) weitere Informationen - siehe 4. Abschnitt .

DU

von DID43311 07 Nov, 2017
Gerade bin ich dabei, meine Seite " Parfum-Entwicklung " neu zu gestalten... und suche nach einem ausdrucksstarken Bild zum Thema.
Ich finde die Titelseite des von mir so geschätzten Schweizer Kulturmagazins DU , lese erneut im Heft Nr. 10 vom Oktober 1991. Im Hauptthema drehte sich alles um "Die Welt des Parfums". Der Artikel ist eng verbunden mit meinem damaligen Einstieg in diese besondere Welt der Düfte. 

Mit meiner Gründung von ART PARFUM vor sechs Jahren unterstützt meine Arbeit heute die enge Verknüpfung von KUNST, KULTUR mit exklusiven PARFUMs - und unserer MUTTER ERDE. Meine edlen Rohstoffe beziehe ich aus der ganzen Welt von zuverlässigen Lieferanten, Wildsammlern und Anbauern.

Ist das nicht fantastisch?

von DID43311 24 Okt, 2017

Die Schärfe des Pfeffers - in Farbe ausgedrückt . Es ist der Duft des schwarzen Pfeffers (in meinen Parfums), das Gewürz des roten Pfeffers aus Kambodscha * (in Speisen), das mich im wahrsten Sinne des Wortes so herrlich „reizte“. Ich nahm Pinsel und Farben und „mein Pfefferduft“ wurde sichtbar.

Die jetzt ruhigere Herbst- und Winterzeit - das Holzfeuer brennt im Ofen - nutze ich zum Schreiben. Dabei tauche ich nach und nach in fünfzig Duftwelten ein. Ich bin selbst überrascht, welche Aspekte sich so - völlig ungeplant - mir eröffnen. Gemalte Düfte - es findet eine Auseinandersetzung statt zwischen Farbe und Duft. Farb-Parfumakkorde entstehen...

Die Poesie, Gedichte von RAINER MARIA RILKE führen mich in diesem inspirierten Werk.

ART PARFUM - ein poetisches Fachbuch - dessen Veröffentlichung für den Herbst 2018 geplant ist.
von DID43311 08 Okt, 2017
Künstler Shaweesh hatte Humor: Saß der Jedi-Meister YODA bei der UN mit am Tisch? Die Fotomontage gelangte aus Versehen sogar in ein saudisches Schulbuch.

Wie stoppt man Fake-News?
Interessant Strategie: Sympathisanten sind für Argumente durchaus erreichbar – beginnt man den Dialog mit der Wertschätzung des Gegenübers :

"Passionierte Videospieler waren zum Beispiel weniger kritisch gegenüber Befunden zur Schädlichkeit von Mediengewalt, wenn ihnen als Gruppe zuvor besondere Kompetenzen zugesprochen wurden", schreiben die Forscher um Tobias Rothmund und Mario Gollwitzer.
In den USA zeigte sich, dass Gegner des Klimawandels offener für kritische Befunde waren, wenn eine umweltbewusste Einstellung als patriotisch kommuniziert wurde."

Bild oben © Shaweesh/Gharem Studio- und lesenswerter Artikel in DIE ZEIT Nr. 40 vom 30. September 2017
von DID43311 04 Okt, 2017
Vor genau 2 Jahren - am 3. Oktober 2015 - habe ich mein Kunstprojekt VATER UNSER LAND - 3 OKT EXPERIMENT INSPIRATION gestartet. Über einen Zeitraum von etwa fünf Monaten war ich der "Inspiration" auf der Spur. In einem Experiment erforschte ich: Wie geht das denn überhaupt mit dem "inspiriert werden"!

Als Konzept hatte ich mir eine Struktur erdacht, in die hinein sich die Inspiration "hinein hauchen" möge:
1. WORTE... ein mir wichtiger Text in 15 Zeilen.
2. LEBEN IN DEUTSCHLAND... 15 Tagesmomentaufnahmen in dem sehr bewegenden Zeitraum vom 3. Oktober 2015 bis 28. März 2016.
3. INSPIRATION - IDEEN IM KOPF... was berührt mich an diesem einen Tag? Manchmal kam alles ganz anders als geplant...
4. MALEN... der Umgang mit Farben gehört für mich in einem Inspirationsprozess dazu; ich male meine Düfte (Bild 1 oben).
5. MUSIK... gibt es eine musikalische Entsprechung?
6. DUFT... Ja und natürlich für mich, welcher Duft kommt mir zu diesen Tagesthemen? Ein spannender Prozess... das Ganze mündete in einem Parfum aus 15 Einzelessenzen.

EIne Veröffentlichung ist geplant zum Jahr 2020.
Gewidmet habe ich das ART PARFUM kunstprojekt SOPHIE SCHOLL und der WEISSEN ROSE.

Bild oben: ART PARFUM Farb-Quadrat "Weihrauch" auf der Beilage "Tag der Stiftungen" / DIE ZEIT 1. Oktober 2015
von DID43311 11 Sep, 2017

Das Parfum, das nach Veilchen, Heckenrosen und den Nadelwäldern im strahlenden Licht des Engadins duftet. ... über diese außergewöhnliche Entwicklung - im Auftrag und im Zusammenspiel mit Gioconda Segantini, der direktesten Nachfahrin, Enkelin des großen Malers  Giovanni Segantini - habe ich auf dieser Seite ausführlich berichtet ( Link zum Öffnen der Seite ).

LUCE DI SEGANTINI Extrait Parfum organique - in einer außergewöhnlich hohen Konzentration - wurde im vergangenen Jahr in einer limitierten Auflage hergestellt und ist nahezu ausverkauft.

neu: Ab sofort ist nun LUCE DI SEGANTINI als edles „Parfum“ erhältlich; in dem dieselben reinsten Essenzen wie im vorherigen „Extrait de Parfum“ verwandt wurden.

Bild oben : Wunderschön gestaltete Tester und Verpackung von SEGANTINI PARFUM (diesen Link öffnen, so finden Sie zum neuen Parfum).


Für Ihre Orientierung, diese Fachbegriffe mit ihren Parfumanteilen:

Extrait de Parfum: 20 bis 30 %
Parfum: 15 bis 18 %
Eau de Parfum: 10 bis 12 %
Eau de Toilette: 7 bis 9 %
Eau de Cologne: 3 bis 5 %
Splash Cologne: 1 bis 3 %


von DID43311 06 Sep, 2017

APHRODITE – die Göttin der Liebe, der Schönheit und des Parfums - ihr Parfum war als Teil meines Gesamtkonzeptes von insgesamt sechs göttlichen Parfums eine echte Herausforderung. Es sollte ein wahrhaft aphrodisisches Parfum sein. Ich zeichnete die Göttin Aphrodite, erstellte mein Konzept. Aber dann lag ich im Juni am plätschernden Teich, der Duft von Damascena Rosen wehte zu mir herüber und... ich schlummerte ein. Sie werden es kaum glauben, aber ich wurde zu einem Treffen der besonderen Art eingeladen: Die Göttinnen APHRODITE, ARTEMIS und ATHENA gaben sich die Ehre. Was ihre göttliche Botschaft an Sie, an mich ist? Lesen Sie ihre Antwort in meinem angehängten Konzept ( PDF - mit Rezeptur "Rosen-Körperbalsam" Seite 11 ).

Entwicklung z.T. für den Wettbewerb THE SCENTED DROP - in Graz / Österreich

Meine Konzeptarbeit wird unterstützt vom Verein FORUM ESSENZIA .
von DID43311 18 Aug, 2017
Jazz und Punk? Unplugged, also akustisch? Geht das? Das geht! Und wie das geht! Der Trompeter Matthias Schriefl - aus unserer Nachbargemeinde Maria Rain stammend - zeigt das mit seiner Gruppe SHREEFPUNK. Die Band – und auch das ist möglich – wird hier durch vier Streicher der Münchner Philharmoniker verstärkt. Obwohl SHREEFPUNK schon seit 10 Jahren existiert, ist die Gruppe das erste Mal im Allgäu zu hören… Die Stadt Füssen gilt als die Wiege des Lauten- und Geigenbaus in Europa. Vom 30. August bis 9. September 2017 findet das Festival VIELSAITIG dort statt; heuer mit dem Motto „Staunen“.

Matthias Schriefl + SHREEFPUNK am 31.8.2017 um 20 Uhr Füssen - ausverkauft !

weitere Termine bis Ende September 2017: DOWNLOAD der Termine von Matthias Schriefl und SHREEFPUNK (Infokarte DIN lang)

https://www.schriefl.eu/


Eine echt „kuhle“ Geschichte aus dem Allgäu

Matthias Schriefl + SHREEFPUNK suchten noch nach einer 2. Location für ihren Auftritt. Testeten verschiedenen Hallen - witzig: bei dem neugebauten Kuhstall unseres Nachbarn - Bauernhof Gabler - wurden sie fündig. Die Halle wies die beste Akustik bei Tests auf. So kommen wir also in den Genuss eines Weltklasse Jazz Konzerts direkt "vor unserer Haustür" :)

Matthias Schriefl + SHREEFPUNK - am Freitag, 1. September um 20 Uhr im neuen Kuhstall Gabler in Unterschwarzenberg (87466 Oy-Mittelberg)

Die Kühe, die dann im Herbst Einzug halten, werden einen weltweit einzigartig akustisch eingestimmten Kuhstall vorfinden. Ob das Auswirkungen auf die Milchqualität haben wird?

Weitere Beiträge
Share by: